Young SilentWings F5J 2017

Während dem Jugend-Baukurses Young SilentWings im Fliegermuseum Dübendorf vom 24. bis 26. April 2017, wurden von 11 Jugendlichen im Alter von 9 bis 17 Jahren je ein F5J Wetbewerbs-modell fertiggestellt mit dem Ziel, diese in die F5J Wettbewerbsszene einzuführen und an einer Junioren Schweizermeisterschaft teilnehmen zu lassen. Die ARF Modelle mussten fertig montiert, die Fernsteue-rung eingebaut und programmiert sowie der Elektroantrieb eingebaut werden. Für den Kurs mussten die Teilnehmer von ihren Vereins-präsidenten angemeldet werden und bereits über eine gewisse Modellflugerfahrung verfügen.
Mit viel Engagement und unter kundiger Führung und Unterstützung erfahrener Modellbauer aus der Region NOS konnten die 11 Junioren nach drei Tagen einen GRAVAS mit 3.5 m Spannweite, eine hochwertige 14-Kanal Fernsteuerung sowie ein modernstes Ladegerät für den Antriebsakku mit Begeisterung ihr Eigen nennen.
Im Anschluss an diesen Baukurs werden die Junioren nun mit gemeinsamen Trainings auf die Wettbewerbsteilnahme vorbereitetbereits  werden.
Neben einem Kostenbeitrag von CHF 400.– der Eltern mit den Vereinen hat die Modellflugregion NOS auf Beschluss der letzte Präsidentenkonferenz das Projekt mit CHF 10’000.– unterstützt. Alle Beteiligten bedanken herzlich bei ARWICO und eflight GmbH für die Lieferung der Bausätze, Komponenten und Fernsteuerungen zu äusserst günstigen Konditionen.

Schreibe einen Kommentar