Young SilentWings 2016

Vom 20. bis 22, Juli 2016 besuchten 11 Jugendliche den vom NOS und dem Flieger Flab Museum Dübendorf organisierten Jugendkurs Young SilentWings in der Ausstellungshalle mit den Jets.
Unter der Leitung von 8 erfahrenen Modellbauern, die meisten im Pensionsalter, bauten neun der jungen Modellbauer in Alter von 10 – 15 Jahren ein Indor Modell der Extra 300 aus einem EPP Bausatz. Die anderen drei Teilnehmer bauten eine Eigenkonstruktion aus EPP nach eigenen Ideen. Einer davon als Wiederholungstäter. Am Freitagnachmittag, am Ende des Kurses, konnten alle Modelle erfolgreich eingeflogen werden. Ein Erfolgserlebnis für die jungen zufriedenen Modellbauer, welche konzentriert und sorgfältig zweieinhalb Tage an ihren Modellen gearbeitet hatten.
Im Beisein der Eltern konnten sie neben dem Modell noch ein Diplom für für den erfolgreichen Modellbau mit nach Hause nehmen. Die Veranstalter und Helfer hoffen nun, dass diese Jugendlichen nachhaltig vom Fliegervirus infiziert worden sind.

Schreibe einen Kommentar